Psychotherapeutische Begleitung

​Ärztliche Beratung und therapeutische Begleitung

 

Wenn schwierigen Lebenssituationen das Gefühl von Sicherheit und Zuversicht erschüttern oder psychische und psychosomatische Erkrankungen Ihre Lebensqualität deutlich beeinträchtigen, kann es sinnvoll sein, über eine therapeutische Begleitung nachzudenken.

In meiner Praxis finden Sie zusätzlich zur ärztlichen Versorgung therapeutische  Unterstützung  und Begleitung bei folgenden Themen:

 

Boot.png
  • Psychische Belastungen aufgrund körperlicher Erkrankungen, z.B. Krebs, MS

  • Hilfe bei schwierigen Therapieentscheidungen, auch im palliativen Kontext

  • Chronische Schmerzen, z.B. Kopf- oder Rückenschmerzen

  • Psychosomatische Beschwerden , z.B. Herzbeschwerden, Magen-Darm-Probleme

  • Belastungen aufgrund von Lebenskrisen, wie Trennung, Verlust, Trauer oder Tod

  • Psychische Problemen im Zusammenhang mit Schwangerschaft, Geburt und Elternschaft, z.B. Babyblues, postpartale Depression

  • Traumafolgestörungen (PTBS, Schlafstörung, Konzentrationsstörungen)

  • Soziale Unsicherheit und Selbstwertprobleme

  • Ängste und Panikattacken

  • Berufliche Probleme, z.B. Mobbing, Konflikte mit Kollegen oder Vorgesetzen

  • Burnout und Stress

 

Egal, ob bei einer Erkrankung  die körperlichen oder  die psychosomatischen Beschwerden im Vordergrund stehen:

Wichtig ist, dass Sie selbst Einfluss auf Ihren Genesungsprozess nehmen können.

 

Therapeutische Begleitung biete ich in meiner Praxis für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an. Im Vordergrund steht dabei die Verbesserung der Lebensqualität für Sie und Ihre ganze Familie.